You are currently viewing Vier Heavy Metal Bands engagieren sich für die Tafel

Vier Heavy Metal Bands engagieren sich für die Tafel

  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Mit einer ungewöhnlichen Idee gehen vier Heavy Metal Bands zum zweiten Mal mit einem „Metal Can – Charitykonzert“ im Alzeyer Oberhaus an den Start. Die Veranstaltung findet am 24. Februar ab 19 Uhr als sogenanntes „Dosenkonzert“ statt, d.h. anstatt eines Eintrittsgeldes bringen die Besucher eine Nahrungsmittelspende in Form von Konservendosen mit. Die Dosen werden nach dem Konzert der Tafel Alzey zur Verfügung gestellt. Initiator des Konzerts ist Niklas Thörle aus Saulheim, Gitarrist der Heavy Metal Band POLYTOXIC. Im vergangenen Jahr kamen so für die Tafel 300 Dosen länger haltbare Lebensmittel zusammen. Eine gute Sache für die Reserve, wenn frische Lebensmittel knapp werden. 

Die Vorstandsmitglieder (v.r.n.l.) Hans-Georg Orthlauf-Blooß, Sandra Körbes, Thomas Lotz und Astrid Hammes) dankten dem Organisator Niklas Thörle (l.) und dem Oberhaus-Inhaber Thomas Kubatschek (2.v.l.).